Wir engagieren uns für eine offene Gesellschaft. Unser Wissen und unser Anspruch, Vielfalt aktiv mitzugestalten, haben uns zusammengebracht. Alle Menschen in unserem Team haben jahrelange und breitgefächerte Erfahrung in den Bereichen Design, Barrierefreiheit und Inklusion. In der Organisationsentwicklung und als Change-Manager stehen wir Ihnen als positive Impulsgeber zur Seite und unterstützen Sie als Inklusionsberater in einer Vielzahl von Bereichen.

Organisationsentwicklung mit Schwerpunkt Inklusion

Perspektiven weiten: Sie möchten die Zusammenarbeit von Mitarbeiter*innen mit und ohne Behinderungen fördern, wissen aber nicht, wie Sie konkret vorgehen sollen? Wie werden beispielsweise Arbeitsmaterialien, Räume oder Möbel gestaltet? Welche gesetzlichen Regelungen müssen Sie beachten? Was bedeuten die UN-Behindertenrechtskonventionen für mein Unternehmen? Diese und weitere Fragen können Sie mit uns zusammen beantworten und bei Bedarf in einem Konzeptpapier verschriftlichen.

Unsere Beratungen beinhalten:

Die Beratung beginnt in der Regel mit dem Verfassen eines Aktionsplanes nach den Maßgaben der UN-Behindertenrechtskonventionen. Wir legen gemeinsam die Ziele, Maßnahmen und Verantwortlichkeiten für mehr Inklusion in Ihrer Organisation oder in Ihrem Unternehmen oder wo immer Sie uns brauchen, fest und unterstützen Sie dann bei der erfolgreichen Realisierung.

Wir bieten Ihnen Workshops oder Impulsvorträge rund um das Thema “Erfolgreiche Inklusion in Institutionen – Planung und Umsetzung“. Ebenso in unserem Portfolio sind Workshops zur Sensibilisierung für die besonderen Bedürfnisse von Menschen mit Behinderungen.

Gern konzipieren wir auch Workshops nach Ihren Wünschen, Bedürfnissen und Zielen.

Im Rahmen eines Inhouse-Consulting begleitet eine*r oder mehrere unserer Mitarbeiter*innen Ihr Team im täglichen Miteinander, mit dem Ziel Ihre Inklusions-Inhalte besser definieren und erreichen zu können.

Diese Angebote sind geeignet für:
Unternehmen und Organisationen aller Art.

Beratung zu inklusiver Kommunikation

Sie haben sich dazu entschlossen, Ihre Kommunikationsmedien inklusiv zu gestalten?

Wir begleiten, beraten und unterstützen Sie auf dem Weg zu einem offeneren Miteinander. Leichte und Einfache Sprache, inklusive Gestaltung in Print und Web, barrierefreie PDFs und vieles mehr sind unsere Spezialgebiete.

Unsere Beratungen beinhalten:

Die Beratung beginnt mit der genauen Erfassung der Stärken und Schwächen Ihrer vorhandenen Kommunikationskanäle und Medien im Hinblick auf die Anforderungen der Barrierefreiheit und die Bedürfnisse von Menschen mit Behinderungen. Anschließend erarbeiten wir mit Ihnen Möglichkeiten zur Optimierung und erarbeiten mit Ihnen einen sinnvollen Fahrplan, um Schritt für Schritt die Breite der anzusprechenden Menschen zu erweitern. Bei Bedarf unterstützen wir Sie gern mit unseren Design-Dienstleistungen oder bei der Produktion mit unserem Netzwerk von Herstellern.

Wir bieten Ihnen Workshops oder Impulsvorträge rund um das Thema “Inklusive Kommunikation von Unternehmen und Institutionen – Planung und Umsetzung“. Ebenso in unserem Portfolio sind Workshops zur Sensibilisierung für die besonderen Bedürfnisse von Menschen mit Behinderungen.

Gern konzipieren wir auch Workshops nach Ihren Wünschen, Bedürfnissen und Zielen.

Im Rahmen eines Inhouse-Consulting begleitet einer oder mehrere unserer Mitarbeiter*innen die relevanten Personen Ihres Teams für einen vorher festgelegten Zeitraum im täglichen Miteinander, mit dem Ziel Ihre Inklusions-Inhalte besser definieren und erreichen zu können.

Diese Angebote sind geeignet für:
Unternehmen und Organisationen aller Art.

Fachplanung Bau

Barrierefrei Bauen: Ob kontrastreiche Beschilderungen, taktile Bodenleitsysteme, optische und taktile Orientierungssysteme – wir planen mit Ihnen den barrierefreien Zugang für Kund:innen und Mitarbeitende. Damit Ihr Bauvorhaben von Beginn an für möglichst viele Menschen mit und ohne Einschränkungen nutzbar wird, unterstützen wir Sie beratend und motivierend bei der Planung und Umsetzung Ihres inklusiven Bauvorhabens – egal ob bei Umbau oder Neubau.

Dabei achten wir darauf, dass nicht nur die gesetzlichen Mindestansprüche erfüllt werden, sondern auch höchste Ansprüche an ästhetische und funktionale Anforderungen.

Wir bieten:

In Zugänglichkeitsanalysen erfassen wir für Sie die Stärken und Schwächen der Barrierefreiheit ihres Projekts für Menschen mit Behinderungen. In darauf aufbauenden Zugänglichkeitskonzepte gewichten wir diese Herausforderungen für Sie und erarbeiten mit Ihnen einen Plan was, wann, wie behoben werden kann.

Um die relevanten Ziel-Gruppen bestmöglich einzubinden, bieten wir die professionelle Durchführung von Fokusgruppen-Workshops an. Diese werden entweder nach Ihren Zielstellungen mit von uns ausgesuchten Teilnehmer*innen durchgeführt oder aber mit Ihren eigenen Wunschteilnehmer*innen. Ziel ist eine wissenschaftlich fundierte Bedürfnisanalyse Ihrer zukünftigen Nutzer*innen in Bezug auf das geplante Gebäude

Wir stehen Ihnen auch als erfahrener Partner bei der baulichen Umsetzung Ihrer Vorhaben zur Verfügung. Wir vermitteln Ihnen kompetente Produktionspartner und überwachen die Ausführung des inklusiven Bauanteils.

Beratung bei der Entwicklung von inklusiven Produkten

Sie suchen Unterstützung bei der Entwicklung, Testung oder Markteinführung von inklusiven Produkten?

Produkte für Menschen mit Einschränkungen müssen den spezifischen Anforderungen der Nutzer gerecht werden. Personen ohne Behinderungen können jedoch nur selten nachvollziehen, worauf es wirklich ankommt. Deshalb stehen wir Ihnen mit unserer jahrelangen Erfahrung zum Thema Inklusion zur Seite und bieten zusätzlich eigens für Ihr Produkte zugeschnittene Fokusgruppen-Arbeit mit Ihrer Zielgruppe an.

Wir unterstützen Designerinnen und Designer sowohl bei der Entwicklung inklusiver Produkte, als auch durch die Übernahme der gesamten Produktentwicklung bis hin zur Produktion und der Analyse Ihrer Vertriebsmöglichkeiten.